Zylindervolumen


Der Inhalt eines jeden Zylinders läßt sich so,

einfach darstellen und berechnen .

Eine herkömliche Formel pi xx h
   = 3,14 x 3 x 3 x 9  =    254,34    cm³

 

Volumen des Zylinders bei einem Radius von 3 cm und einer Höhe von 9 cm
Auch hier geht es noch ein bisschen einfacher.
  nehmen Sie den Quadratwert wie bei diesem Beispiel die 54 und multiplizieren ihn mit 0,785 das Ergebnis multiplizieren Sie mit dem Durchmesser also 6 cm und Sie haben das Volumen des Zylinders errechnet.
  54 * 0,785 * 6 = 254,34cm³

        
= 3,14 x 3 x 3 x 9  =    254,34cm³
Anhand der Multiplikationstabell


                            Was alles möglich ist ?
                                   Deshalb noch ein Beispiel.

 

Volumen des Zylinders bei einem Radius von 5 cm und einer Höhe von 9 cm
Eine herkömliche Formel pi x r² x h                                            
= 3,14 x 5 x 5 x 9  =    706,5 cm³
Anhand der Multiplikationstabelle
Höhe x Radius x Radius x Pi
9 x 5 x 5 x 3,14 = 706,5 cm³
oder noch einfacher:

Der oberste Zahlenwert x Radius x pi                    
45 x 5  x 3,14  = 706,5 cm³  

Oder   QW 90 * 0,785 * 10 = 706,5 cm³

© Wolfgang Ast

 Zylindervolumen